reflections

Das erste Mal

Das ist jetzt also der erste Eintrag auf meinem eigenem Blog.Noch bezweifel ich ja, dass das hier jemals irgendwer lesen wird. Aber so geht es vermutlich vielen beim "ersten Mal".Mich hat der heutige Schneefall kalt erwischt. Ich musste mir einen Tag Urlaub nehmen, da ich hier nicht weg kam. Abgesehen davon, dass mir dieser Tag jetzt in meiner restlichen Urlaubsplanung fehlt, hab ich natürlich nichts dagegen gehabt und hab den Tag mal nur für mich genutzt. Entspannt auf der Couch gelegen, Musik gehört ... mir überlegt, dass ich einen Blog erstellen möchte Ist es komisch, dass ich meinem Mann davon nicht erzählen will? Vielleicht hört es sich falsch an, aber das soll mal etwas nur für mich sein. Etwas das nur mir gehört.Ich hab mal gehört, dass man sich alle 7 Jahre merkbar verändert. Erschreckender Weise bin ich jetzt 28 und habe tatsächlich das Gefühl, dass mein Leben an einem Wendepunkt angekommen ist. Nicht an einem solchen, an dem man am Ende sowieso nichts ändert. Nein, ich meine so einen richtigen!Es ist nichts neues, dass ich mich und mein Leben in Frage stelle. Aber aktuell fühlt es sich nach einer guten Überarbeitung des Ganzen an. Zu meinem Alter fällt mir dann auch wieder ein, dass ich noch vor 10 Jahren dachte, dass ich heute viel weiter wäre.Vielleicht mit einem Haus und ein paar Kindern. Aus heutiger Sicht finde ich es schon erschreckend genug, dass ich tatsächlich seit einem halben Jahr verheiratet bin.Ich lasse mal Musik hier, die mich heute begleitet hat...Oder auch nicht... für diesen Youtube Anhang bin ich scheinbar noch zu blöd! Ihr könnte ja selbst mal suchen "Hindi Zahra - Stand Up"

7.3.16 21:46

Letzte Einträge: Das erste Mal

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung